Beratungsansatz

Slider

Beratungsansatz

Kunst und ihre Ästhetik haben eine individuelle, eine emotionale, eine philosophische und auch eine materielle Dimension. Jeder Kunstliebhaber oder Sammler setzt seine eigenen Schwerpunkte und hat seine persönliche Sicht der Dinge. Um diesen subjektiven Aspekten Rechnung zu tragen, entwickle ich in jeder Beratungssituation gemeinsam mit dem Kunden eine individuelle Strategie.

So erarbeiten wir beispielsweise ein gezieltes Konzept zur Sammlungserstellung oder -erweiterung oder – wenn etwas veräußert werden soll – zur idealen Platzierung eines Kunstgegenstandes am Markt.

Ich stelle meinen Kunden meinen Sachverstand, meine Fachkenntnis und meine langjährige Erfahrung auf dem internationalen Kunstmarkt zur Verfügung und sondiere diskret, falls ein neues Kunstwerk oder ein geeigneter Käufer gesucht werden.

Zielorientiertheit, umsichtige Vorgehensweise, diskrete Abwicklung und Zusammenarbeit sind daher wichtige Stützpfeiler meiner Arbeit. Jeder Kunde hat ein Anrecht darauf, umfassend betreut und beraten zu werden, damit seine Leidenschaft für die Kunst nicht auch mit sinnvollen aber lästigen Pflichten verbunden ist. Zeitaufwändige Arbeiten übernehme ich gerne oder vermittle die entsprechenden Spezialisten. So können sich die Kunden mit gutem Gewissen ganz dem Vergnügen ihres Kunstbesitzes widmen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie einen Überblick über meine derzeitigen Beratungsschwerpunkte. Die aufgeführten Fragen sind reine Orientierungshilfen und tauchen in meinen Arbeitsalltag häufig auf. Sie erheben jedoch keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit.

In jeder Beratungssituation ergeben sich zudem ganz neue Perspektiven und Ansätze. Eine individuelle Ausarbeitung einer kundenspezifischen Strategie steht daher immer im Vordergrund.